Willkommen Gast. Login oder Registrieren

1 Antworten

Campingurlaub in den Niederlanden aus der Mode?

Frage von: 1997 views , , ,
Campingurlaub

Früher habe ich so häufig Urlaub in den Niederlanden auf einem Campingplatz nahe Bocholt gemacht, aber es wurde im laufe der Jahre weniger. Denn auch das Camping wurde moderner und durch Bungalows etc. ersetzt. Die Zelte sind sehr modern, aber eben nur noch "Beilage".

Wie seht ihr das, ist der Campingurlaub in Holland aus der Mode gekommen? Macht ihr noch den Campingplatz in den Regionen um die Niederlande unsicher mit dem Zelt, Gaskocher & Co oder nutzt ihr lieber die örtlichen Bungalows und modernen Unterkünfte?


1 Antwort(en)



  1. dolomita1 vom 06.03.2015 Antworten

    Mal ganz ehrlich ich fahr lieber ins Warme! Klar wird es im Sommer nicht kalt sein aber richtiger Südflair kommt doch dort nicht auf für mich. Da bin ich lieber in Kraotien oder Italien oder noch weiter südlicher. Keine Werturteilsbeschränkung hier :-)

    0 Votes Thumb up 0 Votes Thumb down 0 Votes


Jetzt Antworten