Willkommen Gast. Login oder Registrieren

2 Antworten

Prag, aber wohin zuerst?

Frage von: 847 views , , ,
Europa, Sehenswürdigkeiten, Städtereise, Wochenendtrip

Zu welcher Jahreszeit ist es in Prag am schönsten? Was muss ich in Prag gesehen haben und behaupten zu können, ich kenne die Stadt ein wenig?


2 Antwort(en)



  1. Samira Elsren vom 13.03.2015 Antworten

    Um die Stadt ein wenig zu kennen müsste man erstmal in Prag wohnen, man wäre nur Ortskundig.
    In Prag solltest du alles gesehen haben, es ist eine wundervolle Stadt!

    0 Votes Thumb up 0 Votes Thumb down 0 Votes



  2. schumu vom 14.03.2015 Antworten

    Eine Freundin hat bis vor einem Jahr in Prag gewohnt und dort habe ich sie auch mal für ein verlängertes Wochenende besucht. Ihre Wohnung lag wirklich direkt an der Karlsbrücke, quasi runter von der Brücke und dann 25m um die Ecke. Damit ist auch gleich die erste Sehenswürdigkeit genannt, die man gesehen haben muss. Zudem lohnen sich wie üblich auch die zahlreichen Kirchen und auch ein typisch tschechisches Brauhaus sollte man besucht haben. Zudem waren wir damals auch an der deutschen Botschaft, einem wirklich geschichtsträchtigen Ort. Ein Besuch der Burg auf dem Berg Hradschin sollte auf jeden Fall dazugehören. Weiterhin gibt es noch einen Berg, auf dem es eine Art Eiffelturm gibt, den man besteigen kann, von dort hat man eine tolle Aussicht. Zudem waren wir noch auf einem Friedhof, wo einige bekannte Komponisten begraben liegen, u.a. Petr Eben und Dvorak, aber das ist wohl eher nur was Spezielles, was nicht jeder Tourist besuchen würde.

    0 Votes Thumb up 0 Votes Thumb down 0 Votes


Jetzt Antworten