Willkommen Gast. Login oder Registrieren

Sonnenschutz und Sonnencreme im Test

Erstellt von
vom 12.04.2016 0 Kommentare Rubrik:
Reiseblog &Sonnenschutz
Tags :

Reisen ist ja bekanntlich das liebste Hobby der Deutschen. Nur die wenigsten mögen es, wenn es draußen kalt und nass ist und verreisen deshalb in die wärmeren Länder. Bei den Urlaubsorten gibt es die verschiedensten Vorlieben. Während viele zum x-Mal nach Mallorca fliegen, zieht es andere auch in tropischere Länder wie Thailand. Egal für welches Land man sich letztendlich entscheidet, sollte man immer an seine Gesundheit denken. Das Stichwort hierbei ist der Sonnenschutz. Während bei uns im Sommer Temperaturen von durchschnittlich 30 ° C herrschen, findet man in wärmeren Ländern wie Spanien, Ägypten und Thailand schon Temperaturen jenseits der 40 ° C Marke. Das die Sonnenstrahlen dort noch aggressiver sind, dürfte niemanden überraschen.

Der richtige Sonnenschutz das A und O

Das Thema Sonnenschutz sollte niemand unterschätzen. Wer sich viel in der Sonne aufhält, kommt nicht über einen entsprechenden Sonnenschutz wie die Sonnencreme herum. Wer ungeschützt ein Sonnenbad nimmt, setzt seinen Körper gefährlicher UVA- und UVB Strahlung aus. Die Folge dessen können Hautverbrennungen (Sonnenbrand), starke Hautalterung oder sogar Hautkrebs sein. Wie man sieht sind die Folgen nicht ohne!

Welcher Lichtschutzfaktor ist der richtige für mich?

Es spielt absolut keine Rolle, welcher Hauttyp Sie sind. Selbst Menschen mit einem braunen Hauttyp brauchen einen Sonnenschutz. Jedoch kann man sagen, dass je nach Hauttyp ein unterschiedlich starker Lichtschutzfaktor (LSF) benötigt wird. Im großen und ganzen kann man von vier Lichtschutzfaktoren sprechen:

  • Niedrig LSF 6 – 10
  • Mittel LSF 15 – 25
  • Hoch LSF 30 – 50
  • Sehr hoch LSF 50+

Während die meisten Menschen schon mit einem mittleren LSF zurecht kommen, gibt es Menschen mit sehr empfindlicher Haut, die zu Sonnencreme mit hohem bis hin zu sehr hohem LSF greifen müssen. Sind Sie sich nicht sicher, welcher LSF der richtige für Sie ist, können Sie gerne Ihren Hausarzt zu Rate ziehen.

Der beliebteste Sonnenschutz – Die Sonnencreme

Weit verbreitet und in jedem Super- oder Drogeriemarkt findet man die Sonnencreme. Die Konsistenz der Sonnencreme ist eher dickflüssig und weiß. Ähnlich wie die einer Bodylotion. Natürlich findet man die Sonnencreme in den unterschiedlichsten Ausführungen und Düften.

Hier bekommen Sie mehr Tipps und Infos rund um das Thema Sonnencreme Test.

 


Wir danken dem Autor  Jean Glocke Metzger für diesen informative Beitrag

 

Hinterlasse eine Antwort